Separatoren, Dekanter und Zentrifugen für Industrie und Umwelt

Separatoren, Dekanter und Zentrifugen für Industrie und Umwelt

Effiziente Lösungen mittels zentrifugaler Trenntechnik bei der Aufbereitung von Altölen und Betriebsmitteln wie Kühlschmierstoffe, Reinigungsflüssigkeiten, Schmier- und Hydrauliköle können die Kostenbelastung von Industrie-Unternehmen deutlich senken. Zudem erhöhen sich die Standzeiten der eingesetzten Flüssigkeiten signifikant.

Der Einsatz von Separatoren und Zentrifugal-Dekanter hat sich auch im Bereich der Umwelttechnologie seit Jahrzehnten bestens bewährt. Zu den häufigsten Einsatzbereichen zählen hier die Abwasseraufbereitung, das Handling von Klärschlämmen oder die Rückgewinnung von Wertstoffen.

Centrimax liefert gebrauchte Separatoren, Dekanter und weitere Zentrifugenbauarten (Industriezentrifugen) der führenden Fabrikate GEA Westfalia Separator, Alfa Laval, Flottweg, Andritz Separation (KMPT), Siebtechnik etc. Die vorgenannten Industriezentrifugen werden von Centrimax einer Generalüberholung unterzogen und mit einer neuen SPS-Steuerung versehen. Dadurch wird eine höchstmögliche Zuverlässigkeit gewährleistet und die neue SPS-Steuerung (Siemens S7) ermöglicht eine problemlose Einbindung in den bestehenden Produktionsprozess.

Separatoren für Industrie und Umwelt

Centrimax liefert general- oder serviceüberholte Separatoren mit Gewährleistung für den Einsatz in der Industrie und Umwelttechnologie.

Entfettungs-/Phosphatierbäder

In der Metall verarbeitenden Industrie werden Separatoren eingesetzt, um Öl und Feststoffpartikel aus Entfettungs- und Eisenphosphatierbädern in einem Schritt abzutrennen. Auf diese Weise erhalten die Bäder ihre optimale Reinigungswirkung und die Standzeit der Medien wird deutlich erhöht.

Kühlschmierstoffe

Um Hautinfektionen, Geruchsbelästigung, Emulgatorabbau oder Säurebildung zu verhindern, müssen Kühlschmieremulsionen kontinuierlich und frühzeitig von Feststoffen, Wasser und Fremdöl befreit werden. Dies kann mittels Separatoren im Bypass zu Zentralanlagen oder einzelbefüllten Bearbeitungszentren umgesetzt werden.

Altöl, Schmier- und Hydrauliköl

Zentrifugale Trenntechniken separieren Wasser und Feststoffe aus Altölen, die dann nicht mehr kostenpflichtig entsorgt, sondern weiterverarbeitet und z.B. als wertvolle Brennstoffe genutzt werden können. Besonders bei Schmier- und Hydraulikölen führen Fremdpartikel zu Fehlfunktionen der Systeme, Korrosion und Verstopfungen. Eingesetzte Separatoren sorgen dafür, dass die Betriebsstoffe kontinuierlich von Wasser und winzigen Schmutzpartikeln gereinigt werden.

Abwasseraufbereitung

Für die Feinstklärung von Abwässern oder auch die Abtrennung einer leichten Phase (z.B. Fettphase) aus einem Abwasserstrom können hochtourige Separatoren eingesetzt werden.

Dekanter für Industrie und Umwelt

Centrimax liefert general- oder serviceüberholte Dekanter mit Gewährleistung für den Einsatz in der Industrie und Umwelttechnologie.

Entfettungs-/Phosphatierbäder

In der Metall verarbeitenden Industrie werden 3-Phasen-Dekanter eingesetzt, um Öl und Feststoffpartikel aus Entfettungs- und Eisenphosphatierbädern in einem Schritt abzutrennen. Auf diese Weise erhalten die Bäder ihre optimale Reinigungswirkung, die Standzeit wird deutlich erhöht und die Entsorgungskosten werden minimiert. Zweiphasen-Dekanter werden für die Feststoffabscheidung aus Zinkphosphatierbädern eingesetzt.

Lackschlamm

Für die Entwässerung von Wasserlacken oder lösemittelhaltigen Lacken können Dekanter eingesetzt werden. Der Vorteil liegt im vollautomatischen, kontinuierlichen Betrieb.

Abwasseraufbereitung

Sind Abwässer mit größeren Mengen an unerwünschten Feststoffen belastet, so können selbige mittels Dekantern abgetrennt werde.

Entwässerung/Eindickung von Schlämmen

Unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten ist es oberstes Ziel zur Entsorgung anstehende Schlämme weitestgehend zu entwässern, um selbige mengenmäßig zu minimieren. Hierfür bietet sich in hervorragender Weise die kontinuierlich arbeitende Dekantertechnologie an.

Zentrifugen für Industrie und Umwelt

Centrimax liefert general- oder serviceüberholte Zentrifugen (Industriezentrifugen) mit Gewährleistung für den Einsatz in der Industrie und Umwelttechnologie.

Recycling

Recyclinganlagen beinhalten in der Regel den Verfahrensschritt der Rückgewinnung einer Wertstoffphase aus einer Waschwasserphase. So kommen beispielsweise Schubzentrifugen im Rahmen des Altreifenrecyclings oder Siebschneckenzentrifugen im Rahmen des Kabelschrottrecyclings zum Einsatz, um nur zwei Beispiele zu nennen.

Kontaktieren Sie uns!